ZetaTalk: Bestürzung über das Wegbrechen
Dezember 1996


Während der Transformation tritt schrittweise Polarisation der beiden spirituellen Orientierungen ein, so dass Dienst-für-andere-Gruppen auftauchen und in der Anzahl wachsen, während sich Dienst-für-sich-selbst-Gruppen verhärten und auf ihren Machttrips intensiver werden. Die Dienst-für-andere-Gruppen operieren zunehmend im spirituellen 4.Dichte-Modus, wobei sie in einem hochgradig kooperativen Modus zusammenarbeiten, der wenige Regeln erfordert, und wenn sie von den Dienst-für-sich-selbst isoliert sind, geniessen sie vermehrte Produktivität und Freiheit von sklavischem Gehorsam gegenüber oftmals irrelevanten Taktiken und Verfahrensweisen. Allerdings, wenn die polarisierenden Gruppen einander begegnen, verursacht die freilaufende Aktivität innerhalb der Dienst-für-andere-Gruppen bei jenen fest in der Dienst-für-sich-selbst-Orientierung Bestürzung - Bestürzung über das Wegbrechen.

Jene stark im Dienst-für-sich-selbst haben häufig die Verwendung der Regeln der Gesellschaft zu ihren Vorteilen erlernt, angefangen beim Ausrauben Anderer durch die Aktien-und Rentenmärkte bis zum Reiten auf den Buckeln von hart arbeitenden Personen, deren Ideen und Arbeitsprodukte von den Dienst-für-sich-selbst mit so wenig wie möglich finanzieller Rückvergütung für den Arbeiter genommen werden. Ihre Manöver sind in Gesetze und religiöse Verstrickungen gekleidet, und ohne all diese vom Staat und von der Kirche erzwungenen Regeln würden ihre Machttrips beschnitten sein. Daher, wenn sie Dienst-für-andere-Gruppen beim Operieren ohne diese Regeln sehen, werden sie nervös. Könnte dieser Trend weitergehen? Was für eine Art von Leben sagt das für die Dienst-für-sich-selbst-Personen voraus, die keine Absicht haben, ihren fairen Anteil zu tun oder diejenigen, welche sie praktisch für ihre Sklaven halten, entfliehen zu lassen?

Jene im Dienst-für-sich-selbst werden versuchen, die auftauchenden Dienst-für-andere-Gruppen unter ihre Kontrolle zu bringen, und beim Versagen darin werden sie ihren Griff über jene, die schon unter ihrer Kontrolle sind, festigen. Ihre Bestürzung über das Wegbrechen manifestiert sich im eindringlichen Prüfen der Pläne jener unter ihrem Daumen und in boshaften Angriffen, wenn sie vorfinden, daß einfache Kooperation den sklavischen Gehorsam gegenüber Regeln ersetzt. Sie fühlen, daß sich der Griff, den sie haben, lockert und entgleitet, und dies macht sie rasend. Was trauen sich die Dienst-für-andere, wegzubrechen!

Alle Rechte bei ZetaTalk@ZetaTalk.com
Übersetzung von Guido